3D-gedruckte Titanschraube für Wirbelsäulen OPs

259

Wirbelsäulen OPs können nach Krankheiten oder Unfällen notwendig werden. Dabei gibt es stets die erhebliche Gefahr, dass der Nervenkanal in der Wirbelsäule beschädigt wird und Lähmungserscheinungen drohen. 3D-gedruckte Schrauben aus Titan könnten dieses Risiko vermindern.

Forscher der Curtin University (Australien) haben zusammen mit Chirurgen des Royal Perth Hospital und Chirurgen des St John of God Subiaco Hospital eine 3D-gedruckte Schraube entwickelt, die bei Knochenfrakturen und Osteoporose an der Wirbelsäule helfen soll. Üblicherweise werden solche Verletzungen und Erkrankungen an der Wirbelsäule mit einer Versteifung behandelt, diese wird mittels Schrauben befestigt. Es besteht jedoch die Gefahr, das sich die Verschraubung löst und die Patienten so noch noch mehr Schaden davon tragen.

When people break their bones surgeons can use implants such as plates or rods to attach the bones back together. These implants are attached to bone using conventional screws during surgery. However, if the bone is weak due to osteoporosis in older patients or the fracture is particularly severe then these screws may loosen or pull out. This may re-injure the patient and require them to undergo a repeat surgery, which is not only a poor outcome for an individual but also an additional burden to the healthcare system.

Als Lösungsansatz wurden 3D-gedruckte Schrauben aus Titan entwickelt, die sich ausdehnen. Dadurch soll ein besserer Halt garantiert werden und das Risiko für die Patienten gesenkt werden. Ein früher Test hat bereits gezeigt, dass die 3D-gedruckten Schrauben einen sicheren Halt gewährleisten und gleichzeitig aber auch wieder entfernt werden können, falls notwendig. Das Design für die Schrauben wurde bereits patentiert und wird dank einer 414.000$ Subvention weiterentwickelt. Aktuell hoffen die Forscher hinter dem Projekt, dass klinische Tests für die 3D-gedruckten Schrauben binnen der nächsten 3 Jahren beginnen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.