Home Medizin Exactech setzt bei Implantate auf 3D-Druck

Exactech setzt bei Implantate auf 3D-Druck

Exactech ist ein US-Spezialist für medizinische Prothesen. Das Unternehmen wurde 1985 von den Orthopäden Bill Petty, Betty Petty und dem Bioingenieur Gary Miller, Ph.D. gegründet. Bei der Produktion setzt die Firma auf 3D-Druck. So zum Beispiel beim Equinoxe Stemless Shoulder Implantat für Schultern.

In einem offiziellen Statement erklärt das Unternehmen, dass zukünftig die Prothesen anstatt mit der Electron Beam Metal (EBM) Verfahren mit der Direct Metal 3D Printing Technik gefertigt werden.

Durch 3D-Druck können Prothesen und Implantate in dieser Art exakt an den Körper angepasst werden. Durch die Umstellung erhofft sich Exatech eine noch genauere Herstellung sowie einen Geschwindigkeitsvorteil.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.