Home Lifestyle & Kunst 3D gestrickter Stoff kommt nun auch zu Ikea

3D gestrickter Stoff kommt nun auch zu Ikea

Der schwedische Möbelproduzent Ikea setzt für die neue Sessel Kollektion auf 3D gestrickte (3D Knitting) Stoffe.

Wir haben schon einige Projekte gesehen, die diese Technologie genutzt haben. Aber auch mehr oder weniger erfolgreiche Unternehmungen, die ein Gerät dafür produzieren wollten. Und sogar eine Open Source Variante für einen 3D Drucker für Stoff gibt es mit OpenKnit.

Der Ikea PS 2017 Sessel aus der PS Kollektion besteht aus dreidimensionalen Gewebe mit unterschiedlichen Eigenschaften. Das ermöglicht luftiges Gewebe mit stabileren zu kombinieren. Designfreiheiten für Möbeldesigner.

Sarah Fager, die Designerin des PA Sessels:

„At IKEA we have been curious about this 3D knitting technique for some time. We have all seen it being used in those colourful sneakers and it’s a really smart way to produce things, since it’s fully automised and this knitting machine can be placed at any supplier to combine it with other materials in a product.“

Der PA Sessel wird ab Februar bei Ikea verfügbar sein und rund 150€ kosten.

 

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.