Home Lifestyle & Kunst Ica and Konstika: 3D-gedruckter Fashion Schuh

Ica and Konstika: 3D-gedruckter Fashion Schuh

Bis dato wurden 3D-Druck-Verfahren bei Schuhen primär verwendet um diese bequemer und besser tragbar zu machen. Die neuen Schuhe der US-Designermarke Ica and Konstika kombinieren extravagantes Design mit einem bequemen Schuh. Dieser hochhackige Schuh Mycelium ist der Erste einer sehr limitierten Kollektion namens Exobiology, es wird den ersten Schuh nur 5 Mal auf der Welt geben.

Mycelium ist englisch und steht für Myzel, was die fadenförmige Zellenstruktur eines Pilzes ist. Der Schuh versucht genau dies aufzugreifen und besteht aus der feinen Bahnen, welche spitz zusammenlaufen, wodurch eine Art Haifischflosse entsteht.

Trotz dieses extravaganten Designs soll der Schuh angenehm zu tragen sein, wenn man davon absieht dass es ein Plateauschuh ist. Jeder Schuh wird an den Käufer angepasst, dazu wird eine kostenlose App verwendet.

Der Käufer macht mehrere Fotos von seinem Fuß, wodurch ein Modell des Fußes entsteht. Anhand dieses Modelles wird der Schuh angepasst, um eine perfekte Passform zu erhalten. Zur Herstellung der High Heels wird ein 3D-Druck-Verfahren eingesetzt, das auch in der Automobilindustrie verwendet wird.

„Menschen sind seit Anbeginn der Zeit Schöpfer – das liegt in unserer Natur – und wir möchten, dass unsere Kunst unsere evolutionäre Geschichte von unserer Vergangenheit bis zu unserer Zukunft verkörpert“, heißt es von den Machern. „Wir haben die neuesten 3D-Druck- und Datenerfassungs-Technologien kombiniert und damit nicht nur einen Schuh, sondern eine Geschichte von Kontinuität und Innovation geschaffen und dies ist unser erster Schritt.“

Bis jetzt wurde additive Fertigung in der Schuhindustrie vor allem verwendet um Schuhsolen oder personalisierte Sportschuhe herzustellen, die Möglichkeit solche Verfahren auch für den exquisiten Fashion Markt zu verwenden, eröffnet eine große Freiheit für den Designer. Es wurden bereits ähnliche Mode-Schuhe mit 3D-Druckverfahren hergestellt, diese hatten aber einen geringen Tragekomfort. Ica and Konstika achtete, aber neben dem besonderen Design auch auf die Bequemlichkeit.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.