Home 3D-Drucker FabLab Aachen Kurs zum Bauen eines 3D-Druckers

FabLab Aachen Kurs zum Bauen eines 3D-Druckers

Für alle interessierten des Makerbot thing-o-matic und anderer Open-Source 3D Drucker gibt es eine gute Nachricht:

Die RWTH Aachen University bietet im sogenannten “FabLab Aachen” im Februar 2011 einen Wochenendkurs an, indem man den Open-Source-Bausatz eines 3D Druckers unter Hilfe der jeweiligen Erfinder zusammenbaut.
Interessierte müssen jedoch vorab mit der Leitung Kontakt aufnehmen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.