Home Marktbericht HP schließt Partnerschaft mit Sculpteo für 3D-Druck über Sprout

HP schließt Partnerschaft mit Sculpteo für 3D-Druck über Sprout

HP hat seine Zusammenarbeit mit dem französischen 3D-Druck Dienstleister Sculpteo für seinen Sprout Desktop Computer mit integrierter 3D-Scan Lösung verkündet.

Die Partnerschaft wird es Anwendern zukünftig ermöglichen, ihre am Sprout erstellten 3D-Kreationen direkt über das 3D-Druck Service von Sculpteo zu bestellen. Das 2009 gegründete Dienstleistungsunternehmen verfügt über Standorte in Paris und San Francisco und hat sich zuletzt eine Finanzspritze von € 5 Millionen sichern können.

Vergangenen Mai sich hat Hewlett Packard mit dem 3D-Drucker Hersteller Dremel zusammengeschlossen, um seinen Kunden eine Komplettlösung, die 3D-Scan und 3D-Druck vereint, anzubieten. HP plant kommendes Jahr selbst in den 3D-Drucker Markt mit seiner Multi-Jet Fusion Technologie einzusteigen.

sprout_hp_3d_scan_computer

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.