Home Anwendungen Postämter in Singapore werden 3D-Druck Service anbieten

Postämter in Singapore werden 3D-Druck Service anbieten

SingPost wird nach und nach eine neue Generation an Postämtern eröffnen, die unter andern auch 3D-Scan und 3D-Druck Services anbieten sollen.

In den kommenden Jahren sollen die Postämter nach und nach einer Verwandlung in moderne Hubs, angepasst an den dynamischen Lebensstil, unterzogen werden. Unter anderem soll eine 24/7 „Auto-Lobby“ soll Kunden rund um die Uhr Zugang zu Serviceleistungen der Post verschaffen.

In Zusammenarbeit mit 3D Matters, hat SingPost ein Pilotprojekt für 3D-Druck Service im Suntec City Post Office gestartet. Consumer und Prosumer haben die Möglichkeit Prototypen und individuelle Geschenksideen zu drucken.

Mr Elvin Too, SingPost’s Vice President für Post Office Products, Services & Network sagt: “We are innovating for the future. Our customer needs are ever changing. This Innovation Corner serves as a testbed for innovative new services that can be offered at post offices in the future, such as 3D Printing. That way we can ensure the post office always offers services that are relevant to Singapore.”

(C) Picture and Link SingPost

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.