Home 3D Objekte 3D-Druck Design: Hantel, Büchermonster und Blumentöpfe

3D-Druck Design: Hantel, Büchermonster und Blumentöpfe

Die Möglichkeiten von 3D-Druckern sind vielfältig. Weltweit experimentieren Designer, Bastler und Entwickler an neuen Designs, die sich mit 3D-Drucker realisieren lassen. Aktuelle Entwürfe: kleine dekorative Buchmonster, eine 3D-gedruckte Hantel und biologisch abbaubare Blumentöpfe.

Dass 3D-Drucker nicht nur stark sind sondern auch stark machen, zeigt Samuel Bernier mit seinen DIY Hantel aus dem 3D-Drucker. Seine selbst gemachten Gewichter, präsentierte er auf instructables.

(c) Picture & Link: Samuel Bernier

Büchermonster

Monja Petri entwarf unterdessen kleine Monster, die Bücherregale dekorieren sollen. Die bunten Figuren sind in drei Versionen erhältlich, können mit einem Text seiner Wahl erweitert werden und sind ab €99 (für ein Set aus zwei Figuren) auf i.materialise bestellbar.

(c) Picture & Link: Monja Petri

Blumentöpfe

Eine weitere, sehr praktische Anwendung für 3D-Drucker, zeigte der Thingiverse User jridley mit seinem biologischen “Blumentopf-Macher” “Newspaper Pot Maker“. Er erzeugte auf seinem 3D-Drucker eine kleine Form, die Blumentöpfe aus Zeitungspapier “presst”. Die biologischen DIY Blumentöpfe können dann, samt Papier in den Garten eingepflanzt werden.

(c) Picture & Link: jridley

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelOpen3DP ist wieder offen!
Nächsten ArtikelThe Vibe: SoundCloud druckt Töne
Johannes Gartner is the founder and issuer of 3Druck.com and 3Printr.com. He is an assistant professor at the Johannes Kepler University in Austria and a post-doctoral researcher at Aalto University, Finland. He conducts research in the area of additive manufacturing and has several lecture positions in domestic and foreign universities.