Home 3D Objekte 3D-Druck Design: Hirn, Pis und Wasser-Reinigungsgerät

3D-Druck Design: Hirn, Pis und Wasser-Reinigungsgerät

 

Die heutigen 3D-Druck Beispiele zeigen neben lustigen, auch interessante Anwendungen bei humanitären Projekten. 

 

 

Passend zum gestrigen Pi Tag gibt es natürlich auch eine 3D-gedruckte Pi Keksform von lemio auf Thingiverse.

Das von RichRap designte Hirn in Hautfarbe macht ebenfalls, spätestens zu Halloween Eindruck.

Wasser-Reinigungsgerät

Hirn war auch für folgendes tolle Projekt notwendig. Grant Moore von der IHPO “Innovative Humanitarian Products Organization” entwickelte mit seinen MakerBot wichtige Teile eines Wasser-Reinigungsgerätes namens ALPS. Der 3D-Printer erzeugte dabei das Gehäuse sowie andere Teile des “Hybrid Purifier”, der in der 3.ten Welt eingesetzt werden soll.

“ALPS (Advanced Liquid Purification System) and SaL (Salt and Light). Both operate on the same principle however one is powered by a hand-crank while the other is powered by a solar-cell. The technology is effective at eliminating the majority of all viruses, bacteria, and protozoa to safe levels.”

(c) Pictures: Thingiverse

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.