3D-druckbare Sci-Fi Tiles für Tabletop-Spiele auf Kickstarter – Update: Kampagne erfolgreich

522

Endlich mal etwas Neues auf Kickstarter! Epic Dungeon Tiles sucht in einer aktuellen Kampagne Unterstützer für Tiles im Sci-Fi Stil. 

20.Februar 2018 – Es gibt weltweit unzählige Fans von Spielen wir Dungeons and Dragons. Eher selten gibt es hingegen Aufbauten die im Sci-Fi Stil angeboten werden. Das ist gerade für Fans von Science-Fiction sehr schade. Das hat sich auch Rob Mehew gedacht. So hat er begonnen eigene Tiles zu designen.

Aus diesen Tiles kann man nach belieben komplexe Spiele zusammen setzen. Damit das auch gut klappt wird das OpenLOCK System eingesetzt. Dieses steht quelloffen zur Verfügung. Für kommerzielle Projekte (wie etwa diese Kickstarter Kampagne) muss jedoch eine spezielle Lizenz angefordert werden.

Wer entsprechende Modell selbst ausdrucken will muss die Kickstarter Kampagne unterstützen. Je nach Summe erhält man verschiedene Sets von Tiles. Im größten Set sind verschiedene Böden, Türen, Fenster, Wände, Interior und Fallen enthalten.

Wir finden die Idee hinter dem Projekt sehr gut. Was jedoch auffällt: die Modelle sind offensichtlich für FDM 3D-Druck konzipiert. Für SLA 3D-Druck könnten durchaus noch mehr Details enthalten sein. Dort könnte man die Objekt auch auf einer Seite stehend drucken und so viel Druckzeit einsparen (wenn man mehrere Modelle gleichzeitig druckt). Die Druckqualität der Bauteile scheint zudem (auf den Bildern der Kickstarter Kampagne) noch nicht sehr hoch zu sein. Mit einem gut optimierten 3D-Drucker ist nochmal ein deutlicher Qualitätsgewinn zu erwarten. Dennoch ist die Idee toll und wird eventuell zu weiteren Entwicklungen in dem Bereich führen.

Die Kampagne läuft noch bis zum 3. März. Das Finanzierungsziel von etwa 700$ wurde bereits erreicht. Bis jetzt konnten etwa 2.000$ für das Projekt gesammelt werden. Weitere Informationen zum Projekt gibt es auch auf der entsprechenden Kickstarter Seite.

23.März 2018 – Kampagne beendet und Dateien versendet

Insgesamt konnten rund 2.360€ (2.064 £) an Unterstützungen gesammelt werden. Damit war das Projekt sehr erfolgreich, das Ziel konnte sogar um das dreifache überschritten werden. Wer die Kampagne verpasst hat, kann die entsprechenden Sets jetzt online kaufen. Man erhält dabei ein Set um ca 10$ (1 Set beinhaltet ca 7 Dateien), ausdruck muss man es dann aber selbst noch.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.