Home 3D Objekte Designer wollen 6x6x8m große Skulptur Drucken

Designer wollen 6x6x8m große Skulptur Drucken

Mithilfe von Indiegogo möchten der Designer JF Brandon den 3D-Druck einer gigantischen Figur finanzieren.

Die Skulptur mit dem Namen „the Rygo“ wurde ursprünglich vom 3D-Designer Bathsheba Grossman entworfen und soll nun in Italien vom Unternehmen d-shape in der Größe 6x6x8m gedruckt werden. Die Skulptur soll dabei mithilfe eines „large-scale 3D printers“ aus Beton-ähnlichen Material erstellt werden. Die dafür benötigten $16.000 sollen über Indiegogo aufgebracht werden.

Crowdfund the Rygo - North America's Largest 3D Print

(c) Pictures: Bathsheba Grossman, JF Brandon

via Indiegogo

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelHilbert-Kurve: Mathematik aus dem 3D-Drucker
Nächsten Artikel3D-Drucker Printrbot: jetzt auch um $75 zum selber-Drucken
Johannes Gartner is the founder and issuer of 3Druck.com and 3Printr.com.