Designer wollen 6x6x8m große Skulptur Drucken

237

Mithilfe von Indiegogo möchten der Designer JF Brandon den 3D-Druck einer gigantischen Figur finanzieren.

Die Skulptur mit dem Namen „the Rygo“ wurde ursprünglich vom 3D-Designer Bathsheba Grossman entworfen und soll nun in Italien vom Unternehmen d-shape in der Größe 6x6x8m gedruckt werden. Die Skulptur soll dabei mithilfe eines „large-scale 3D printers“ aus Beton-ähnlichen Material erstellt werden. Die dafür benötigten $16.000 sollen über Indiegogo aufgebracht werden.

(c) Pictures: Bathsheba Grossman, JF Brandon

via Indiegogo

Vorherigen ArtikelHilbert-Kurve: Mathematik aus dem 3D-Drucker
Nächsten Artikel3D-Drucker Printrbot: jetzt auch um $75 zum selber-Drucken
Johannes

Johannes ist der Gründer von 3Druck.com, Forscher am Institut für Innovationmanagement an der Johannes Kepler Universität und ein Nerd. Neben seinen Tätigkeiten bei 3Druck.com beschäftigt er sich auch wissenschaftlich mit den Technologien der generative Fertigung sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft, Industrie und Politik und veröffentlicht dazu auch Journal Publikationen.