Home 3D Objekte Ehemaliger Kickstarter Roboter RAPIRO jetzt auf Thingiverse

Ehemaliger Kickstarter Roboter RAPIRO jetzt auf Thingiverse

Rund 10 Monate nach der erfolgreich gefundeten Kickstarter Kampagne veröffentlicht Shota Ishiwatari das Design von RAPIRO auf Thingiverse.

Rapiro ist ein kleiner Roboter, der über ein Raspberry Pi oder Arduino gesteuert werden kann. Das Projekt erfreute sich im August 2013 großen Andrang. Die Ziele des Projekts wurden zu über 300% erfüllt.

Jetzt wurde das Design von Rapiro auf Thingiverse veröffentlicht. Um den Roboter nach bauen zu können müssen 25 Teile ausgedruckt werden. In der Beschreibung auf Thingiverse wurden auch die Quellen für die benötigte Elektronik aufgeführt.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Rapiro_thingiverse-3D-Druck

via Thingiverse & Kickstarter

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.