Home 3D Objekte LEGO Steine mit dem 3D-Drucker erstellen

LEGO Steine mit dem 3D-Drucker erstellen

Barnacules Nerdgasm druckt funktionsfähige LEGO Steine mit einem Ultimaker 3D-Drucker.

Vor zwei Jahren wurde darüber diskutiert ob man patentiertes Spielzeug wie LEGO Steine mit einem 3D Drucker selbst erstellen darf. Seither finden sich unzählige 3D-Modelle für Lego Steine auf diversen Plattformen wie Thingiverse.

Barnacules Nerdgasm druckte einige Steine auf seinem Ultimaker 3D-Drucker und testete dessen Funktionalität.

3D Printing LEGO Compatible Bricks That Really Work

LEGO und 3D-Drucker sprechen scheinbar eine ähnliche Zielgruppe an. Viele 3D-Druck Projekte beschäftigen sich mit LEGO. So gibt es bereits einen LEGO Mindstorm 3D-Printing Machine, einen LEGO 3D-Drucker, eine LEGO 3D-Fräse, Erweiterungen wie den LEGO Beam Balken und das Free Universal Construction Kit sowie ein druckbares Regal für LEGO Figuren als auch einen Pancake Bot. 3D Systems Cubify bietet Waffen für LEGO Figuren an und LEGO selbst erstellt seine Prototypen ebenfalls mit 3D-Drucker.

(c) Picture & Link: Nerdgasm

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.