Lock-Nesters: 3D-gedruckte Designer-Puzzles

95

Fleet Hower stellt in Zusammenarbeit mit 3D Hubs 3D-gedruckte Designer-Puzzles, genannt Lock-Nesters, vor. Die Kollektion umfasst sechs 3-dimensionalen Puzzle die aus 5 bis 185 Teilen bestehen. 

Derzeit sind über 100 Farbkombinationen der 3D-Puzzles erhältlich und diese sollen $ 15 und aufwärts kosten. Man hat die Möglichkeit Lock-Nesters über Fleet Howers Webseite oder über das 3D-Hubs Network ab nächster Woche zu bestellen.

Designer Fleet Hower arbeitet an der Weiterentwicklung der Lock-Nesters und hofft bald ein Produkt anbieten zu können, dessen Design und Farbe vom Kunden mitbestimmt werden kann. Aber auch selbst kreierte Objekte sollen dann hochgeladen und in ein Puzzle verwandelt werden können.

 

lock-nesters2

lock-nesters1