Home 3D Objekte Meeresschildkröte bekommt Titan Kiefer aus dem 3D Drucker

Meeresschildkröte bekommt Titan Kiefer aus dem 3D Drucker

In der Türei wurde eine Meeresschildkröte, um genau zu sein eine Unechte Karettschildkröte, mit einem zerstörten Kiefer gefunden.

Das verletzte Tier wurde zum Seeschildkröten Rettungs- und Rehabilitaitonsstation der türkischen Pamukkale Universität gebracht. Dort wurde festgestellt, dass das Tier mit seiner Vc588dd44-c425-4dc4-aa4c-4d4dfc56e859-mediumerletzung nicht mehr fähig ist sich selbstständig zu ernähren. In Zusammenarbeit mit BTech, einer privaten Forschungseinrichtung, wurde der Kiefer der Schildkröte eingescannt und aus Titan ersetzt. Die Teile wurden mit der Mimics Suite von Materialise designt und 3D gedruckt.

3313079d-67dc-4baf-b3dd-74a6a20128bf-medium
Die verletzte Seeschildkröte

Video von einem türkischen Fernsehbericht:

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.