Home 3D Objekte Mixee Labs und Amazon schließen Partnerschaft

Mixee Labs und Amazon schließen Partnerschaft

Der US-Onlinehändler Amazon setzt in den letzten Jahren verstärkt auf 3D-Druck. So hat Amazon auf der amerikanischen Webseite nicht nur eigene Übersichtsseiten für 3D-Drucker und Zubehör, sondern auch auf Partnerschaften mit 3D-Druck-Dienstleister.

So gibt es seit März 2014 eine Partnerschaft zwischen Amazon und dem 3D-Modell-Marktplatz 3DTL, eine Partnerschaft mit Sculpteo seit Mai 2014 und in den letzten Tagen wurde eine Kooperation mit dem Dienst Pinshape bekannt.

Nun wurde bekannt, dass Mixee Labs mit Amazon.com zusammenarbeitet. Mixee Labs ermöglicht es, dass man bei Amazon direkt eine kleine Figur personalisieren kann, die nach der Bestellung ausgedruckt und zugeschickt wird. Die Figur ist ungefähr 7 Zentimeter groß und kostet in den USA 29,99 Dollar.


mixee-customizer

(C) Picture: Amazon / Mixee Labs

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.