Modell eines Chevrolet Camaro V8 LS3 Motors aus dem 3D-Drucker

670

Der autobegeisterte Maker Eric Harrell hat ein funktionsfähiges Modell eines Chevrolet Camaro V8 LS3 Motors auf seinem Prusa i3 3D-Drucker hergestellt.

Die 3D-Modelle für die einzelnen Teile hat Harrell teils bereits als CAD-Datei im Internet gefunden und teils selbst konstruiert, basierend auf Reparaturanleitungen oder Bildern. Diese wurden dann in über 200 Stunden gedruckt – davon 72 Stunden alleine der Motorblock.

Für alle Interessierten hat der Autofan die Dateien inklusive Tipps für Druckereinstellungen, Nachbearbeitung und weitere nützliche Informationen auf Thingiverse zur Verfügung gestellt.