Home 3D Objekte Personalisiertes Smart Wearable – Sendinaden Maske für besseres Atmen

Personalisiertes Smart Wearable – Sendinaden Maske für besseres Atmen

Das Projekt Sendinaden Smart Mask ist gerade auf Kickstarter gestartet. Diese Maske soll dem Träger helfen besser zu Atmen.

Damit die Maske dem Träger genau passt wird diese auf Basis eines Scanns des Gesichts des Unterstützers erstellt. Ähnlich wie bei Nikki Kaufmans Normal Kopfhörer “Scannt” sich der Kunde selbst mittels der App indem er mehrere Fotos von seinem Gesicht macht. Die App erstellt das Design der Maske und sendet dieses an den Hersteller. Das Team von David Hartmann, der Gründer von Sendinaden, druckt die Masken dann per 3D Drucker aus.

Die App misst auch Atem Frequenz und Intensität. Diese werden gespeichert und aus den Daten werden Tipps für den Träger ausgewertet. Die Maske kann über Kickstarter ab 70€ vorbestellt werden.

Hier geht es zur Kickstarter Kampagne.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.