Home 3D Objekte Rein van der Mast 3D-druckt Luxus-Füllfederhalter aus BronzeFill-Filament

Rein van der Mast 3D-druckt Luxus-Füllfederhalter aus BronzeFill-Filament

Der niederländische Designer Rein van der Mast, besser bekannt unter dem Namen Pjotr, entwickelte einen 3D-gedruckten Luxus-Füllfederhalter mit einem Ultimaker 3D-Drucker aus Bronze-Filament der Marke ColorFabb. 2013 machte van der Mast erstmals Schlagzeilen mit dem weltweit ersten 3D-gedruckten Füllfederhalter.

Rein van der Mast machte sich schon durch einige 3D-gedruckte Desgin-Werke einen Namen in der Welt der additiven Fertigung. Beispielsweise durch seinen im Jahr 2016 3D-gedruckten “Spica Virginis”, ein auffallender Füllfederhalter, welcher aus Titan gefertigt wurde.

Van der Masts neueste Kreation stellt ein weiteres Mal einen Luxus-Füllfederhalter dar, welcher sich jedoch durch sein außergewöhnliches Pinsel-Design sowie das verwendete Filament von den vorherigen Werken abhebt. Der niederländische Designer nutzte BronzeFill, ein 3D-Druckfaden der Firma colorFabb, um seine Idee zu realisieren.

“Rein entwarf den Stift selbst und benutzte einen Ultimaker 2+ Extended mit einer 0,25 mm Düse, um dieses wahre Kunstwerk zu drucken. Er patinierte einen Teil der Oberfläche, um es grün zu machen”, erklären colorFabb-Vertreter. “Glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass Sie das letzte von Rein über diese fantastische Neuentwicklung nicht gesehen oder gehört haben!”

Der fertig 3D-gedruckte Luxus-Füllfederhalter übertraf Rein van der Masts Erwartungen an sein eigenes Design. Eine hohe Druckauflösung in Kombination mit sorgfältiger Nachbearbeitung brachte dieser 3D-gedruckte Kreation viel Anerkennung. Nach dem Erfolg dieses Designs plant van der Mast nun, weitere kommerzielle Werke mit colorFabbs BronzeFill 3D zu drucken.

Auch colorFabb profitiert von dem Erfolg des Luxus-Füllfederhalter. Seither erfreut sich das BronzeFill Filament großer Beliebtheit. Neben den ästhetischen Eigenschaften von colorFabbs erfolgreichstem 3D-Druckfaden hat dieser weitere Stärken, wie unter anderem zusätzliches Gewicht. Das colorFabb-Team ist von dieser Promotion natürlich sehr erfreut.

“Ein Projekt wie den Füllfederhalter aus diesem Filament zu sehen, ist fantastisch!”

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.