Home 3D Objekte Shape of an Angel: 3D-Druck eines Fötus

Shape of an Angel: 3D-Druck eines Fötus

Das japanische Unternehmen Fasotec, bietet anhand eines 3D-Ultraschalls einen 3D-Druck des ungeborenen Kindes an.

Das Service mit dem Namen „Shape of an Angel“, arbeitet anhand der 3D Daten eines MRI Scanns. Die daraus gewonnen Daten werden mit einer Software bereinigt mit einem Multijet 3D Drucker produziert. Der Fötus wird innerhalb eines transparenten Materials, dass den Körper der Mutter darstellt eingebunden.

Print a 3D model of your unborn baby with the 'Shape of an angel' service #DigInfo

Ein solcher Druck in der Größe von 9 x 6 x 4 cm und einem Gewicht von 200g kommt dabei auf stolze US$ 1230. Dafür wird es aber in einer hübschen Schatulle ausgeliefert.

(c) Pictures & Link: Fasotec

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.