Home 3D Objekte Snowflake – Kickstarter Kampagne für 3D-gedruckte Dildos

Snowflake – Kickstarter Kampagne für 3D-gedruckte Dildos

Die erste Kickstarter Kampagne für einen Dildo ist gleichzeitig ein Besonderheit für 3D-Druck.

Denn die individuell gestalteten Massagestäbe werden mit 3D-gedruckten Formen produziert. Dazu wird die Negativform per 3D-Drucker erzeugt und danach mit Silikon ausgegossen. Mit einer kleinen Software kann der Dildo speziell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Form, Biegung, sowie die Form der Spitze kann individuell verändert werden.

Eine ähnliche Software ist schon kostenlos im Netz erhältlich.

Screenshot der Software:

3D-printed_Dildo

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

via Kickstarter

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelThe Mammoth – Riesiger australischer FFF 3D-Drucker
Nächsten ArtikelAdditive und Subtraktive Fertigung vereint im Motion Maker VDK6000
Von Ende 2013 bis März 2017 arbeitete Jakob als Chefredakteur bei 3Druck.com. Gemeinsam wuchs das Team, die Reichweite von 3Druck.com und baute die Position als meistgelesenes deutschsprachiges Magazin zum Thema 3D Druck und Additive Fertigung weiter aus.