Home 3D Objekte Star Wars ist doch für die Fische!

Star Wars ist doch für die Fische!

Aquariumsdekoration aus dem 3D Drucker bietet neue Möglichkeiten für kreative Fischbesitzer.

Das dachte sich auch Volker Bernhardt von der Berliner Bernhardt Kunststoffverarbeitungs GmbH. Und stattete sein Aquarium mit neuen dekorativen Gegenständen aus. Ein Death Star oder Todesstern aus Star Wars und ein alter Macintosh sind es bisher geworden.

Volker Bernhardt:

„Ich habe meinen Fischen eine neue Behausung gedruckt! Meine Kollegen wollen es mir nicht glauben, aber wenn es e  ist ziehen meine Fische schwarze Kutten an und spielen Episode vier bis sieben nach.“

Unter dem Namen 3dk.berlin stellt die Bernhardt Kunststoffverarbeitungs GmbH Filamente für den 3D Druck her. Das PLA des Herstellers aus Maisstärke ist für die Fische total ungefährlich und auch die Wasserqualität leidet nicht unter den Kunststoffteilen.
Nächstes Projekt sind übrigens kleine radioaktiv verseuchte Fässer 🙂

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
Quelle3dk.berlin