Home 3D Modelle Syrer verliert Fuß und druckt sich Prothese mit dem 3D Drucker

Syrer verliert Fuß und druckt sich Prothese mit dem 3D Drucker

Im Krieg hat ein junger syrischer Mann seinen Fuß und Teile des Unterschenkels verloren. Dank 3D Druck konnte sich der Mann einen gut passenden Prothese 3D drucken.

Asem Hasna ist ein 22 Jähriger Syrer, der Mathematik studiert und ehrenamtlich als Sanitäter in einem Ort südwestlich von Damaskus gearbeitet hat. 2013 wollte er die Tür zur Ambulanz öffnen als eine Bombe hochging.

The explosion was so loud that I didn’t even realise that my leg was no longer there. It all happened so quickly

Durch die schwere Verletzung hat der Mann viel Blut verloren und war nicht immer bei Bewusstsein. Weil das örtliche Spital so eine schwere Verletzung nicht behandeln konnte wurde der Patient zusammen mit 13 anderen nach Jordan geschmuggelt. Dieser Schritt war die einzige Chance für die schwer Verletzten und zwei Personen sind am Weg verstorben. Asem Hasna hat den Weg gerade so überlebt und wurde fünf Mal operiert.

There was no water or food. We just wanted to get to Amman. Two of our group unfortunately died on the way as their injuries were so severe

Nachdem alle Operationen überstanden waren wurde Asem Hasna in ein Programm zur Rehabilitation aufgenommen. Dabei sollten die Anwender von Prothesen lernen, wie man Prothesen produziert und anschließend Prothesen für andere Herstellen. Dabei kam auch ein 3D Drucker zur Herstellung zum Einsatz. Erst war der Syrer verwirrt wie ein 3D Drucker funktioniert, doch dann hat er sich mithilfe des Internets fortgebildet.

It was weird. I knew how a 2D printer worked but I wanted to find out more about 3D printers and learnt voraciously on the web using open source software. You just have to practice and use your own hands

Der Mann begann bei einem Startup in Amman zu arbeiten, 3D MENA. Dabei lernte er auch wie man einen Arduino programmiert. Ein 3D gedrucktes Gummiband das auf seine Amputation und Prothese abgestimmt war, ermöglichte mehr Stabilität für seine Prothese. Im weiteren Verlauf hat er auch eine Prothese für sich selbst gedruckt.

Im September 2015 entscheid sich Asem Hasna zusammen mit einigen Kollegen zu flüchten. Ziel der Reise war Europa / Deutschland. Über Griechenland nach Mazedonien, Kroatien, Ungarn, Österreich fand die Gruppe ihren Weg nach Deutschland. Jetzt lebt Asem Hasna in Berlin und hält Programmierunterricht im Flüchtlingscamp in dem er derzeit lebt.

Rebuilding our lives. Rebuilding our countries. | Asem Hasna | TEDxBerlinSalon
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.