Home 3D Objekte The Polo Principle: VW Polo Prototyp aus dem 3D-Drucker

The Polo Principle: VW Polo Prototyp aus dem 3D-Drucker

Mit der Aktion „The Polo Principle“, möchte Volkswagen sein Prinzip „Technologie und Innovation“ demonstrieren. Dazu sollen VW Polo Protoypen für den 3D-Drucker entworfen werden.

Nachdem die Volkswagen Gruppe bereits seine 3D-Druck Technologie bei Audi zeigte, startet sie gemeinsam mit dem 3D-Drucker Hersteller 3D-Systems eine weitere Kampagne für den VW Polo.

Für das Marketingprinzip „The Polo Principle„, bei dem die Eigenschaften Technologie und Innovation hervorgehoben werden sollen, ruft der deutsche Konzern zum Entwickeln eines eigenen Designs für den VW Polo auf. Die 40 besten Einsendungen werden dann auf einem 3D-Drucker produziert und bei einer Ausstellung in Kopenhagen gezeigt.

„The Polo prototypes are made of special plaster-based powders that are layered down to a precision of 0.1mm, colored and bonded together with a 3d printer. They are finished with a gloss and have a similar appearance to ceramic or porcelain.“

Das Design des Gewinners wird auf einen echten VW Polo übertragen und der Entwickler bekommt den Wagen für zwei Monate zur Verfügung gestellt.

(c) Pictures & Link: thepoloprinciple

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.