Home 3D Objekte Youtuber 3D-druckt detailgetreue Laserpistole aus Fallout 3

Youtuber 3D-druckt detailgetreue Laserpistole aus Fallout 3

Der Youtuber Andrew Sink, hat 3D-Druck benutzt, um eine Kopie der Laserpistole aus dem Spiel Fallout 3 zu kreieren. Das Design des beeindruckenden Replikas ist auf Thingsverse zugänglich.

Sink hat einen Youtube-Kanal namens 3DCentral, wo er Videos veröffentlicht, die eine ganze Reihe von seinen verschiedenen 3D-Druckprojekten zeigen. Viele seiner Designs scheinen für Cosplay gemacht zu sein, obwohl es eine Reihe von anderen Videos gibt, die 3D-gedruckte Haushaltsdekorationen zeigen.

Sein neues Projekt ist eine naturgetreue Laserpistole aus dem Spiel Fallout 3, die auf einem 3D-Design basiert, das der Youtuber auf der Sharing-Plattform Thingiverse gefunden hat. Nach ein paar Anpassungen und Verbesserungen 3D-druckte Sink die sorgfältig replizierte AEP-7 Laserpistole gemeinsam mit einem maßgeschneiderten Aufbewahrungsbehälter, sowie einigen extra Energiezellen.

Nach dem Druck fügte der Youtuber noch einige Schablone hinzu, wie die Fallout 3 Armee Insignien, sowie das in dem Spiel allgegenwärtige ‘Nuka-Cola’ Logo. Dank einer Draht Senke, welche um den Rahmen geschraubt ist, kann die Pistole in den “Puls-Modus” versetzt werden, der für beeindruckende Leuchteffekte sorgt. Zusätzlich besitzt das Pistolen-Requisit kleine Ladetüren, um mehr Energiezellen einzusetzen und den “Laser” aufzuladen.

Neben der Laserpistole von Fallout 3 wurden noch weitere bemerkenswerte Replikas gedruckt, unter anderem ein Junkrats Frag Launcher aus Overwatch und eine Kopie des Traveller’s Bow und des alten Pfeils von Zelda: Atem der Wildnis.

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.