Home Pressemeldungen botspot setzt auf Expansionskurs

botspot setzt auf Expansionskurs

Die botspot GmbH, Marktführer für photogrammetrische 3D-Scansysteme, setzt den Kurs auf weitere Expansion. Durch eine neue Finanzierungsrunde wird die Entwicklung von botspot weiter vorangetrieben. Der Fokus bleibt auf Industrieapplikationen und smarten Scanlösungen.

Auch personell gibt es Veränderungen bei botspot. Das Team wird um einen neuen Entwicklerstab erweitert. Der bisherige Entwicklungsleiter und Mitgründer Manfred Ostermeier zieht sich aus der operativen Geschäftsführung zurück. Er wird der neue Vorsitzende des Aufsichtsrates und dort auch künftig mit der Strategie- und Technikausrichtung betreut sein.

Die alleinige Geschäftsführung übernimmt ab sofort Sascha Rybarczyk. Der 33-jährige International Manager kam Anfang 2018 ins Unternehmen. Sascha Rybarczyk war zuvor sieben Jahre im Bereich Finanzen und Consulting tätig, unter anderem bei Deloitte.

 

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.