Home Pressemeldungen Events Proto Labs Nominierung für den Best of Industry Award – – der...

Proto Labs Nominierung für den Best of Industry Award – – der Oscar unserer Industrie!

Wir freuen uns, dass unsere Leistung in diesem Jahr nicht unentdeckt geblieben ist.

Das Fachmagazin MM MaschinenMarkt hat Proto Labs unter die Top3 Unternehmen im Bereich Additive Fertigung gewählt. Diese Nominierung basiert auf einem umfangreichen Know-how, der Leistung in dem Bereich der durchgängigen Fertigung vom 3D-Druck, über die CNC-Bearbeitung und dem Spritzguss sowie dem Engagement, unseren Kunden die Möglichkeiten der digitalen Fertigung von Proto Labs näher zu bringen.

Bis Februar 2017 können die Leser abstimmen, welches der drei namhaften Unternehmen durch den begehrten Award ausgezeichnet wird.

Die vollständigen Informationen zum Award finden Sie unter: http://www.maschinenmarkt.vogel.de/best-of-industry/

Gerne laden wir Sie herzlich dazu ein, Ihre Stimme abzugeben und freuen uns natürlich umso mehr, wenn Ihre Stimme auf dem Proto Labs  „Punkte-Konto“ gutgeschrieben wird.

Abstimmen können Sie unter: http://www.maschinenmarkt.vogel.de/best-of-industry/additive-fertigung/

Wir freuen uns auf Ihre Stimme.

Ihr Proto Labs Team

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen Artikel3D Bioprinting Labor eröffnet 2017 an Universität von Zypern
Nächsten ArtikelBerliner Tech-Unternehmen 3YOURMIND expandiert in die USA
Proto Labs produziert mit seinen Dienstleistungen in den Bereichen 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzguss individuelle Teile für Designer und Ingenieure auf der ganzen Welt. Seine geschützte Software und seine automatisierten Fertigungsverfahren ermöglichen die Expressherstellung von Prototypen und die Herstellung von echten Kleinserienteilen aus Kunststoff, Metall und Flüssigsilikon innerhalb weniger Tage.