Home Pressemeldungen Events Workshop an der Realschule am Keltenwald in Manching/Ingolstadt

Workshop an der Realschule am Keltenwald in Manching/Ingolstadt

In der letzten Woche bekamen wir einmal mehr die Möglichkeit einer interessierten Schule unser Lernkonzept „3D-Druck im Klassenzimmer“ vorzustellen.

Im Beisein von mehreren fachlich sehr wissbegierigen Lehrern wurde sowohl Anwendung, Handhabung, aber vor allem für den Unterricht interessante Anwendungsszenarien durchgespielt. Die motivierten Lehrer zeigten ein großes Interesse und konnten schon nach kurzer Zeit erste Erfolge aufzeigen (drucken). So wurde zum Beispiel das Schullogo gemeinsam in einem CadCam Programm gezeichnet und anschließend am PC in die druckbare Datei umgewandelt. Gemeinsam verfolgten wir danach die Erstellung des Objektes im 3D-Drucker. Alle Beteiligten waren von der Geschwindigkeit des Drucks aber auch von der Qualität des Objektes überrascht.

Durch den Workshop Charakter unserer Schulungen werden Fragen und Probleme zielgerichtet erläutert. Bei jedem der zahlreich durchgeführten Workshops haben sich neue und oft sehr interessante Aspekte ergeben. Somit konnten alle Teilnehmer neue Informationen und Anregungen aus der Veranstaltung mitnehmen.

Ziel der Workshops ist es, den Lehrern und Ausbildern das „neue“ Fachwissen so aufregend und zukunftsweisend wie möglich zu präsentieren.

Wir als fabstone GmbH stehen den Schulungseinrichtungen mit unserem wissenschaftlich und pädagogisch erarbeiteten Workshops zur Seite um die neuen Lehrplananforderrungen schnell und praxisorientiert durchzuführen.

Nur so ist eine Industrie 4.0 durch die Grundlagen einer Bildung 4.0 umsetzbar.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.