FARO Innovationen erweitern das FaroArm Produkt-Portfolio für die industrielle Messtechnik um wichtige 3D-Funktionen

55

FARO® (NASDAQ:FARO) führt neue Messlösungen ein, die die FaroArm®-Produktfamilie um herausragende Funktionen erweitern: das FARO 8-Achsen-System und die FARO PrizmTM Laser Line Probe (LLP).

Das FARO 8-Achsen-System kombiniert den portablen Quantum FaroArm oder den Quantum ScanArm mit einer funktional integrierten, aber physisch getrennten 8. Achse. Bei der achten Achse handelt es sich, wie beim FaroArm® üblich, um eine vollständige Drehachse – diese bildet somit eine natürliche Erweiterung aller FaroArm®-Produkte. Sie lässt sich direkt mit dem FaroArm® verbinden und wird so zu einer nahtlos integrierten, höchst genauen Zusatzachse, die keinerlei weitere Einrichtungszeit oder Installationsarbeiten bedarf.

Das 8-Achsen-System ist ideal geeignet für berührungslose Mess- und Scananwendungen wie Teileinspektion, Ausrichtung, Dimensionsanalyse, CAD-basierte Inspektion, Scannen von Prototypenteilen und Reverse Engineering.

Schnelleres Scannen mit höherer Zuverlässigkeit

Durch die benutzerfreundliche Teile-Rotationsfunktion erhöht sich die Reichweite des Systems. Dadurch wird es dem Anwender ermöglicht, sowohl kleine als auch große Teile mit einer einzigen Armposition zu scannen, zu messen und zu digitalisieren. Im Vergleich zu einem Standard-7-Achsen-Armsystem wird der Scan- und Messvorgang um bis zu 40 % beschleunigt.

Höhere Effektivität

Die 8. Achse ermöglicht die Drehung des Messobjektes in Echtzeit. Der Bediener kann sich nun mit geringster Ablenkung auf den eigentlichen Scan bzw. die Vermessung des Teils konzentrieren, da der Arm nicht mehr um das Teil herumgeführt werden muss. Das verbessert die Genauigkeit und Ergonomie. Außerdem können auf diese Weise komplexe Objekte nicht nur schneller, sondern auch umfassender digitalisiert werden.

Erste Laser Line Probe für hochauflösende Scans in 3D und Farbe

Die Laser Line Probe FARO PrizmTM wurde speziell als kompakte und optimal integrierte Lösung für die FARO Quantum ScanArm-Produktfamilie konzipiert. Sie setzt die FARO-Tradition fort, höchste Messkonsistenz bei taktilen und berührungslosen Messanwendungen in jeder Arbeitsumgebung zu liefern.

PrizmTM bietet eine zertifizierte Genauigkeit für anspruchsvollste Messanforderungen. Der Farbscan ermöglicht es Benutzern, ein detailliertes 3D-Farbpunktewolkenmodell eines Teils oder einer Baugruppe auf einem Computerbildschirm anzuzeigen und zu bearbeiten. Dies eignet sich hervorragend für Formteile, bei denen die Farbe und die Oberflächenstruktur ein wesentlicher Bestandteil der Inspektion sind.

Diese Produkteinführung rundet das erstklassige Laser Line Probe-Portfolio ab, zu dem auch die FAROBluTM Laser Line Probe zählt. Dadurch wird den Benutzern die Flexibilität geboten, genau die Option auszuwählen, die am besten für eine spezifische Situation oder ein besonderes Projekt geeignet ist.

Erstklassige Maß- und Qualitätsprüfung

Dank dieser Innovation können Teile und Objekte auf ihre korrekten Abmessungen und Oberflächenqualität hin überprüft werden. Dies ist auch von besonderem Vorteil, um Splitter auf Blechstanzteilen zu erkennen, die nicht mit anderen Technologien erfasst werden können.

Feine Details, wie die Oberflächenbeschaffenheit, Schweißstellen, Schleifspuren, Sandstrahl- und Bearbeitungsmuster und sogar Text, können eindeutig extrahiert werden, um so im Laufe des Inspektionsprozesses die wichtigsten Merkmale zu ermitteln. Die realitätsgetreue Funktionalität steigert die Produktivität, indem sie Inspektions-Fachleute dabei unterstützt, abmessungsspezifische und oberflächenbezogene Qualitätsprobleme zu beheben, die ansonsten den gesamten Produktionsprozess verlangsamen würden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.