Home Events Interbrush 2016: German RepRap X400 3D-Drucker druckt live für Hahl-Pedex

Interbrush 2016: German RepRap X400 3D-Drucker druckt live für Hahl-Pedex

Dieses Jahr ist es wieder soweit – vom 27. – 29. April 2016 findet die Interbrush in Freiburg statt. Die Interbrush ist die wichtigste Leitmesse und der bedeutendste internationale Treffpunkt der gesamten Branche und findet nur alle vier Jahre statt. Internationale Aussteller der Maschinen-, Material und Zubehör sowie Bürsten- und Pinselindustrie präsentieren 2016 wieder innovative Produkte und Technologien und auch die 3D-Drucker von German RepRap sind mit dabei. Es werden Besucher aus allen Ländern erwartet, schon 2012 kamen 7000 Besucher aus 85 Ländern. Über 200 Aussteller aus 29 Ländern stellten auf fast 20.000 m² Ausstellungsfläche moderne Halbfertigerzeugnisse, Rohstoffe sowie neue Entwicklungen auf dem Maschinensektor vor.

Der zertifizierte German RepRap Reseller Mann Datentechnik präsentiert den 3D-Drucker X400 live auf der Interbrush 2016 in Freiburg.

„Wir freuen uns auf den gemeinsamen Messe-Auftritt mit Hahl-Pedex. Die Interbrush ist auch für uns eine Prämiere und ich bin davon überzeugt, dass es viele interessante Gespräche geben wird. Ich selbst werde vor Ort für alle Fragen mit Rede und Antwort zur Seite stehen!“, so Andreas Kiefer, 3D-Druck-Spezialist bei Mann Datentechnik.

Auch Ralf Hellinger, Vice President Sales & Marketing von Hahl-Pedex ist positiver Erwartung:

„Der 3D-Drucker ist ein echter Blickfang und wir freuen uns sehr, dass German RepRap uns da gemeinsam mit Mann Datentechnik so tatkräftig unterstützt. Alle Besucher und Interessenten sind herzlich dazu eingeladen, dem 3D-Drucker live bei seinem Tun zuzuschauen. Es lohnt sich vorbeizuschauen und es wird definitiv farbenfroh. Aber mehr verraten wir noch nicht!“

27. bis 29. April 2016
Messe Freiburg
Stand: 2.1.1

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.