Home Pressemeldungen Ion Core erhält 10.000.000$ Investment

Ion Core erhält 10.000.000$ Investment

Das englische Unternehmen Ion Core, bekannt für seinen Zinter Pro 3D-Drucker, bekommt Investitionen über 10 Millionen $.

In einer Pressemeldung bestätigt Ion Core die Investition von Hedge Fund Manager Jonathan Bailey und BJ Eastwood. Damit soll die Produktion und der Vertrieb in Europa und den USA ausgebaut werden.

Die Produktion soll mit der Investition auf 1000 Drucker im Monat erhöht werden. Gezielt sollen auch Kunden von 3D Systems Cube und Stratasys MakerBot eingefangen werden.

Mr. Bailey:

the market for consumer 3D printers is growing and I believe that Ion Core’s products, including the Zinter® PRO Desktop 3D Printer, are the absolute best on the market today… having looked into the future planned offerings of all of the largest competitors to Ion Core, it is also clear to me that Ion Core will continue to produce the best products for the foreseeable future

via IonCore

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.