Home Pressemeldungen L3DS wird offizieller Reseller der Extruder von Bondtech AB

L3DS wird offizieller Reseller der Extruder von Bondtech AB

Die schwedische Firma Bondtech AB hat sich auf High-End-Extruder mit extrem hoher Förderkraft für 3D-Drucker spezialisiert. Für ein optimales Druckergebnis sind mehrere Faktoren entscheidend: Einerseits muss der Extruder das Filament mit hoher Genauigkeit fördern ohne es zu schädigen.

Extruderräder (Quelle: Bondtech AB)

Andererseits soll mit möglichst hoher Geschwindigkeit gefördert werden, um die Druckzeit zu minimieren. Hierfür ist eine hohe Förderkraft erforderlich. Bondtech AB hat es geschafft diese beiden Faktoren in Einklang zu bringen, indem statt einem Förder- und einem Gegenrad zwei gegenüberliegende angetriebene Förderräder zum Einsatz kommen. Die Förderräder sind aus gehärtetem und beschichtetem Stahl gefertigt, was eine hohe Lebensdauer und konstante Druckergebnisse ermöglicht.

Einsatz als Bowden- oder Direct-Drive-Extruder (Quelle: Bondtech AB)

Sie finden sowohl als Direct-Drive- oder Bowden-Extruder, für feste und flexible Filamente und je nach Ausstattung für 1,75 mm oder 2,85/3,0 mm Filament Anwendung.

Zum Einsatz kommen die Extruder als Nachrüstsatz für bestehende Drucker, um die Performanz zu steigern oder in Sonder- und Industriedruckern, wie sie z.B. von L3DS entwickelt werden. L3DS setzte als eines der ersten Unternehmen auf die Flexibilität und die überragenden Eigenschaften der Extruder von Bondtech AB und hat diese in zahlreichen Systemen im Einsatz. So ist etwa der Hochtemperaturdrucker HTP 260 mit zwei auf den separat erhältlichen Extruderrädern basierenden Extrudern ausgestattet.

Aufgrund der positiven Erfahrungen und der hohen Zuverlässigkeit der Produkte von Bondtech AB sind diese seit Anfang des Jahres im Online-Shop von L3DS erhältlich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.