Home Pressemeldungen Siemens PLM und Local Motors arbeiten gemeinsam an Direct Digital Manufacturing (DDM)

Siemens PLM und Local Motors arbeiten gemeinsam an Direct Digital Manufacturing (DDM)

Siemens´Product Lifecycle Management (PLM) Software und Local Motors, das Unternehmen hinter Strati, dem 3D gedruckten Auto, machen gemeinsame Sache.

Local Motors nutz Simenens PLM Software schon seit längerem um die Prozesse in der Herstellung der Strati Autos zu optimieren. Siemens ihrerseits sieht in der Partnerschaft Potential aus den Prozessabläufen in der Generativen Fertigung von Local Motors zu lernen. Diesen Prozess vom digital CAD Model zum fertigen Produkt nennt wird von der Kooperation als Direct Digital Manufacturing (DDM) betitelt.

Jay Rogers, CEO von Local Motors:

“We have been partners with Siemens since 2011, and today’s announcement takes that partnership to the next level by enabling our community of co-creators to innovate even faster. We developed the world’s first co-created vehicle and 3D-printed car, and now our LM Labs program is providing the world’s makers with a way – both online and offline – to create new technologies to advance the future of transportation. Open to anyone, LM Labs helps brilliant minds create new technologies the world needs. While our primary focus is on developing vehicles, LM Labs is a place where the community can advance any technology.”

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.