Home Pressemeldungen Sofia feiert perfekten Bodyscan

Sofia feiert perfekten Bodyscan

– VITUS Bodyscanner sorgt für Besucherandrang in Sofias größtem Einkaufszentrum

– Bulgarisches Startup-Unternehmen zetaFORMS eröffnet ersten 3D-Scan-Stand unter Teilnahme eines bekannten Fernsehstars

Wiesbaden / Sofia, 20. Mai 2016 – Selfies sind heutzutage die erste Wahl, um besondere Momente festzuhalten. Mit dem neuen VITUS Bodyscanner wird sich dies möglicherweise schnell ändern, denn er verleiht dem Bild eine komplett neue Form. Bei der offiziellen Eröffnung des ersten Scan-Stands in Bulgarien präsentierte der Experte für 3D-Printmodelle – zetaFORMS – den Besuchern des Einkaufszentrums, wie einfach und zugänglich 3D-Scan-Technologie heute bereits ist.

Ivaylo ZaharievDer VITUS Bodyscanner wurde vom Wiesbadener Bildverarbeitungsspezialisten VITRONIC entwickelt und ermöglicht farbige Scans des menschlichen Körpers in nur wenigen Sekunden. Die Scandaten werden verarbeitet und für weitere Anwendungen bereitgestellt, wie zum Beispiel die Produktion realitätsgetreuer Miniaturfiguren gescannter Personen über einen 3D-Drucker. Insbesondere Menschen, die nach einem persönlichen Geschenk suchen, bieten die 3D-Figuren eine vollständig neue und einzigartige Alternative.

„3D-Scan- und 3D-Print-Technologien gewinnen in Bulgarien bereits seit einigen Jahren zunehmend an Bedeutung. Jetzt bieten wir die einzigartige Möglichkeit, mithilfe dieser Technologien realitätsgetreue 3D-Figuren zu einem äußerst attraktiven Preis zu produzieren“, erklärt Genka Dimitrova, Gründerin von zetaFORMS.

„Damit können unsere Kunden originelle Geschenkideen verwirklichen oder besondere Momente wie Schwangerschaft, Hochzeit, Einschulung oder sportliche Erfolge auf modernste Weise festhalten. Der VITUS ist einfach zu bedienen und erzeugt 3D-Scans in nur wenigen Sekunden. Der Scanprozess ist gesundheitlich unbedenklich und eignet sich auch für Kinder.“

An der Eröffnungsfeier des VITUS Scan-Stands nahm Ivaylo Zahariev teil, ein bekannter bulgarischer Fernsehschauspieler und Hauptdarsteller der erfolgreichen Krimiserie „Undercover“. Nach einem kurzen Meet & Greet einschließlich Selfies mit ungefähr 50 Fans, Journalisten, Bloggern und Besuchern des Einkaufszentrums testete Ivaylo Zahariev den Bodyscanner selbst – gemeinsam mit seinem eineinhalb Jahre alten Sohn. Natürlich wurde dieser Moment in 3D festgehalten und die Figur wird jetzt am Scan-Stand von zetaFORMS ausgestellt.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.