Home 3D-Drucker Material Extrusion CR-3D C2-IDEX

CR-3D C2-IDEX

Der C2 ist mit seinem IDEX-System (Independent Dual Extruder) für die Fertigung außergewöhnlicher Funktionsteile mit hoher Qualität und Präzision konzipiert. Seine branchenführenden technischen Daten und die innovative IDEX Kinematik liefern Leistung, auf die Sie sich verlassen können. Der C2 ermöglicht Ihnen durch eine einfache Bedienung und durch hochwertige Komponenten ein erfolgreiches Arbeiten.

Bauraumgröße:
Linkes Tool (Single-Print):
260 x 250 x 300mm
Rechtes Tool (Single-Print):
250 x 250 x 300mm
IDEX Print:
190 x 250 x 300mm
Geschlossener Bauraum mit passiver Bauraumheizung
Hochwertiger Maschinenbau Made in Germany
Robuster Aluminiumrahmen
Pulverbeschichtete Verkleidung
Solide Mechanik
Misumi-Komponenten
CR-3D IDEX Dual Direkt Extruder mit e3D HotEnd EcoSystem
Düsendurchmesser 0,25-0,8mm
Automatische Druckbettvermessung
bis zu 48 Messpunkte
softwareseitige Druckbettnivellierung
(Automatische Kalibrierung der Parallelität zwischen Bett und Düsenkopf)
Druckkopf Temperaturmodule konfigurierbar
BASIC – bis 280°C
PRO – bis 320°C
HT – bis 400°C
Beheiztes Aluminium-Druckbett
bis 120°C
magnetisches Wechselsystem (MagnetiCR Swap)
verschiedene Druckplatten
7-Zoll Touch Display mit Fernzugriff über Web-Oberfläche
Große Materialvielfalt
offenes Materialsystem für Filamente mit 1,75mm Durchmesser
CR-3D Filamentsensor zur Materialüberwachung
Optional:
Unterschrank zur Filamentlagerung
Temperaturmodule
Absaugung mit HEPA-Filtersystem
2,85mm Filamentdurchmesser
Webcam
Temperaturregulierung des Gehäuses
Weitere Informationen:

Durch unseren eigenen CR-3D Doppelzahnrad Extruder als Direct-Drive Extruder ist die größtmögliche Bandbreite an zu verarbeitenden Materialien möglich. Von Standardmaterialien wie PETG / ABS bis hin zu technischen Filamenten wie Nylon oder PC können auch extrem weiche TPU-Sorten bis zu einer Shore-Härte von Shore 70A verarbeitet werden.
Innovative IDEX Kinematik mit hochwertiger Lineartechnik schaffen die Grundlagen für einen optimalen Einsatz im industriellen Umfeld
Filament innerhalb des Bauraums
Somit immer temperiert und vorgetrocknet
Spulengröße 0,5kg – 2,1kg
Große 10kg Spulen können direkt aus dem geschossenen Bauraum heraus verarbeitet werden
MADE in Germany
Die Drucker stammen aus unserer eigenen Fertigung. Die Drucker sind auch für spätere modulare Upgrades vorbereitet um eine lange Lebensdauer zu ermöglichen.
ESD-Ausführung
Alle Komponenten aus ESD-Materialien für den Einsatz im ESD-Beriech konfigurierbar.
Durch offene Prozessparameter ermöglichen wir Ihnen den vollen Eingriff in den additiven Fertigungsprozess. Dies ermöglicht die Verarbeitung einer Vielzahl von Materialien. Wir schränken Sie hierbei nicht ein und stehen Ihnen gerne bei Seite!
Offene Schnittstellen:
Wifi, Ethernet, USB
Intuitive Bedienung durch das 7-Zoll Touch Display und Stand-Alone Betrieb
Hochleistungssteuerung (32bit Controller) mit TMC-Motortreibern (automatische Schrittverlusterkennung)
Standard-Düsengröße:
0,4mm, weitere Verfügbar (0,25 / 0,30 / 0,35 / 0,5 / 0,6 / 0,8)
Minimale Schichtdicke: 0,025mm
Fertige Druckerprofile für Simplify3D und PRUSA Slicer
Abmaße Drucker: 630 x 470 x 620mm (B x T x H)
Gewicht: ca. 40kg

Kategorie:

Zusätzliche Information

Hersteller

Klasse

Material

Bauvolumen [cm³]

Bauraum X [mm]

Bauraum Y [mm]

Bauraum Z [mm]