Home Industrie AMFG und LEO Lane geben strategische Partnerschaft bekannt

AMFG und LEO Lane geben strategische Partnerschaft bekannt

AMFG ist ein führender Anbieter von Workflow-Automatisierungssoftware für die additive Fertigung. Das Unternehmen hat eine strategische Partnerschaft mit LEO Lane bekannt gegeben. LEO Lane ist ein Anbieter von Dateisicherheits- und IP-Schutzlösungen für die additive Fertigung.

Ziel ist der Partnerschaft ist, dass beide Unternehmen ihre Softwarelösungen integrieren, um Kunden eine sichere Lösung für das durchgängige AM-Workflow-Management zu bieten, einschließlich virtueller Bestände und bedarfsgerechter Produktion.

Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen wird das umfassende MES-System von AMFG verbessern, indem es die Sicherheitslösungen von LEO Lane zu seinem Angebot hinzufügt. Dazu gehören der Schutz von geistigem Eigentum, die Sicherung und Echtzeitverfolgung digitaler Assets sowie die Durchsetzung der Kontrolle über Konsistenz, Qualität und Quantität von Teilen und Produkten als Teil eines gesicherten Workflow-Managementsystems.

Ebenso können die Kunden von LEO Lane von den durchgängigen Workflow-Management-Lösungen von AMFG profitieren, darunter Produktionsplanung, Nachverarbeitungsplanung und Tools zur Dateiverarbeitung.

„Sicherheit und Schutz des geistigen Eigentums”, so sagte Felix Doerr, Vertriebsleiter von AMFG. „heutzutage möchten alle sicher gehen, dass alle Ihre Daten und Daten sicher sind, wenn Sie ihre AM-Vorgänge verwalten. LEO Lane bietet umfassendes Wissen, Glaubwürdigkeit und vorausschauendes Denken für die AM-Sicherheit, und unsere Partnerschaft verbessert den ganzheitlichen Ansatz des AMFG bei der Verwaltung.”

Der Artikel basiert auf eine Pressemitteilung

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.