Home 3D Modelle AutoCAD 2017 bietet volle 3D Druck-Unterstützung mit Print Studio

AutoCAD 2017 bietet volle 3D Druck-Unterstützung mit Print Studio

Seit 1982 ist Autodesk einer der bekanntesten Hersteller für diverse CAD-Programme. Das meistverkaufte Produkt ist AutoCAD und die neueste Version bietet jetzt ausgezeichnete 3D Druck Unterstützung.

AutoCAD hat bereits mit der letzten Version (AutoCAD 2016) einigen Features speziell für 3D Druck eingebaut. Diese Funktionen sind natürlich nicht unentdeckt geblieben und wurden von vielen Benutzern sehr positive aufgenommen. Deshalb hat sich Autodesk entschieden, das neue AutoCAD 2017 mit einem eigenen Unterprogramm für 3D Druck auszustatten.

Dieses Unterprogramm nennt sich „Print Studio“ und ist eine Sammlung von vielen wertvollen Funktionen und Werkzeugen. Damit soll es unteranderem möglich sein, ein Konstruiertes Objekt direkt für den 3D Druck vorzubereiten – egal ob selbst gedruckt wird oder das Objekt an einen kommerziellen 3D Druck Anbieter gesendet wird.

Die Software selbst wird den 3D Druck sicherlich nicht revolutionieren, aber dadurch das sie mit AutoCAD in die Hände von vielen Millionen Menschen gelangt, werden diese sich auch testen oder verwenden. Die Software agiert wie andere derzeit erhältliche Slicing-Programme und erstellt die für den 3D Druck notwendigen Dateien und bietet alle notwendigen Funktionen an (Größenveränderungen, Vereinfachung und vieles mehr).

Obwohl hier keine Revolution mit der Software stattgefunden hat, ist es für Benutzer von AutoCAD sehr praktisch wenn ein passendes Tool direkt mitgeliefert wird. Zudem handelt es sich dabei um eine Software in gewohnter „Autodesk-Qualität“, wie viele fortgeschrittene Anwender sie fordern.

AutoCAD 2017 - New Feature - Enhanced 3D Printing
close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.
QuelleAutodesk