Home 3D-Scanner Autodesk möchte über iPad 3D-Druck für alle ermöglichen (Update)

Autodesk möchte über iPad 3D-Druck für alle ermöglichen (Update)

Mit dem gratis iPad App 123D Catch, können iPad Anwender über die integrierte Kamera, kinderleicht 3D-Modelle Erstellen.

23.03.2012

iPad User können künftig noch einfacher 3D-Modelle erstellen. Dank der Autodesk 123D Software geht das kinderleicht auch unterwegs. Mithilfe der integrierten iPad Kamera, können von jedem statischen Objekt 50-70 Fotos von allen Seiten gemacht werden, aus denen die Software dann ein 3D-Modell generiert. Dieses kann bearbeitet, an einen 3D-Druck Dienstleister geschickt oder auf einem eigenen 3D-Drucker ausgedruckt werden.

Autodesk 123D: Create. Share. Make.

Damit könnte sich auch der Trend, Kunstobjekte digital aus Ausstellungen zu entwenden, weiter vorangetrieben werden.

Mehr über Autodesk 123D

Update 02.06.2012:

Hier ein Anwendungsvideo mit einigen Tipps zu Autodesk 123D Catch:

Autodesk 123D Catch app for iPad

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.