Home Software Gravity Sketch: Intuitive iPad App zum Erstellen von 3D Modellen

Gravity Sketch: Intuitive iPad App zum Erstellen von 3D Modellen

Das britische Startup Gravity Sketch hat soeben eine App zur 3D-Modellierung für das Apple iPad herausgebracht. Damit lassen sich 3D Modelle auf einfachem Weg in nur wenigen Sekunden erstellen. Diese können dann direkt über den Dienstleister Shapeways ausgedruckt oder auf Sketchfab geteilt werden.

Den Anwender steht eine Auswahl an einfachen Werkzeugen zur Verfügung um 3D Designs mit dem Finger zu zeichnen. Die Anwendung ist einerseits auf Studenten und Lehrer ausgerichtet um ihre Projekte zu veranschaulichen, andererseits sollen Kinder und Bastler damit ihre eigenen Designs für den 3D-Drucker herstellen.

Gravity Sketch wurde von den Absolventen des Royal College of Art in London entwickelt. Guillaume Couche, Daniela Paredes Fuentes, Pierre Paslier und Oluwaseyi Sosanya wollten eine Anwendung zum Erstellen von 3D Modellen kreieren, die auch User ohne vorherige Erfahrung mit CAD Software einfach bedienen können.

symmetryv2

Durch die Zusammenarbeit mit dem Dienstleister Shapeways können die erstellen 3D Modelle direkt von der App aus als 3D-gedruckte Version bestellt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit Kreationen auch auf Sketchfab zu veröffentlichen.

“Gravity Sketch is on a mission to lower the barriers to 3D literacy, the ability to create and manipulate 3D content,” sagt Pierre Paslier. “With the lowering price of 3D printing, and the rise of virtual reality, our team really believes that 3D literacy is the key to the future for science, creativity and entertainment.”

Die Gravity Sketch App kann kostenlos im Apple App Store heruntergeladen werden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.