Magics17: Neue Version der Materialise CAD Software – Update: Magics19

1171

Der 3D-Druck Dienstleister Materialise startet mit Magics 17 eine neue Version seiner CAD Software.

11.11.2012: Magics wird seit 1994 als Additive Manufacturing Software verwendet und ermöglicht Benutzern das Manipulieren von CAD Daten und das Erstellen von druckbaren .STL Dateien. In den laufenden Versionen wurden die Software um Reparatur- , Analyse- , Dokumentations- und Optimierungsfunktionen erweitert.

Mit der 17 Version soll nun neben einer noch intuitiveren Oberfläche auch die Geschwindigkeit drastisch verbessert worden sein. Zusätzlich werden folgende neue Funktionen unterstützt:

  • Generate quality measurement reports,
  • Detect trapped volumes (for stereolithography),
  • Verify nest densities (for laser sintering),
  • Integrate Magics with other Materialise software including, Streamics and e-Stage 6.1,
  • new and improved multi-core 3D-Nester modules

 

24.10.2014: Update – Materialise stellt neue Version der Magics Software vor

Materialise stellt die neueste Version der Magics Software vor: Magics19

Neben der Überarbeitung des SinterModules und des Support Generation Modules gibt es folgende Verbesserungen:

  • Improved labeling and cutting
  • Upgraded reporting functionality
  • Slice distribution option for 3D nesting
  • New marking tools
  • Speed dial, for quick access of your most used functions
  • Milling offset

(c) Picture & Link: Materialise

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.