Home Software MeshLab: Bearbeitung der Polygon-Oberflächennetze von 3D-Modellen

MeshLab: Bearbeitung der Polygon-Oberflächennetze von 3D-Modellen

Die Open Source Software MeshLab, ermöglicht eine Anzeige, Verarbeitung und Reparatur der Polygon-Oberflächennetze von 3D-Modellen.

Die ursprünglich 2005 an der Universität Pisa entwickelte Software MeshLab, wird nun von den beiden italienischen Instituten ISTI  und CNR weiterentwickelt. Die Software ermöglicht eine Verarbeitung und Reparatur von Polygon-Oberflächennetzen wie sie beispielsweise aus 3D-Scanner stammen. Dafür stehen verschiedene Werkzeuge für die Bearbeitung, Reinigung, Konvertierung und das Rendering der Netze zur Verfügung.

Folgende Dateiformate können importiert/exportiert werden:

  • import: PLY, STL, OFF, OBJ, 3DS, COLLADA, PTX, V3D, PTS, APTS, XYZ, GTS, TRI, ASC, X3D, X3DV, VRML, ALN
  • export: PLY, STL, OFF, OBJ, 3DS, COLLADA, VRML, DXF, GTS, U3D, IDTF, X3D

Die Software steht kostenlos für Windows, MacOSX, Linux und in abgespeckter Version für iOS und Android zur Verfügung

(c) Picture & Link: MeshLab

 

Update: 27.05.2013 – Voronoi Oberflächen Erstellen

Zheng3 präsentiert eine Anleitung, wie man mithilfe von MeshLab die berühmten netzartigen Voronoi-Oberflächen für den 3D-Druck erzeugen kann.

Link: Zheng3

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.