Home Software nTopology fügt Echtzeit-Visualisierung mit GPU-Beschleunigung in neuestem Update hinzu

nTopology fügt Echtzeit-Visualisierung mit GPU-Beschleunigung in neuestem Update hinzu

Der Software-Entwickler nTopology hat bei seinem neusten Update eine Echtzeit-Visualisierung mit GPU-Beschleunigung hinzugefügt.

nTopology 3.0 kann kostenlos mit einem nTop-Konto heruntergeladen werden. Die neue GPU-Beschleunigungsfunktion wird als Opt-in-Funktion für nTopology-Anwender angeboten. Das Feature soll einen 10- bis 100-fachen Leistungsschub für Workflows bieten, die komplexe feldgesteuerte Geometrie verwenden. Das bedeutet, dass Designänderungen wie Gitter, Texturierung, Verrundung und Schalen in Echtzeit in der Vorschau angezeigt werden können, wobei komplexe Teile innerhalb von Sekunden neu generiert werden.

Das Unternehmen schätzt, dass Konstrukteure mit der GPU-Beschleunigung bei jeder Änderung eines Konstruktionsparameters 10 bis 60 Sekunden einsparen, was sich auf eine eingesparte Stunde pro Tag und mehrere eingesparte Tage pro Monat summieren kann.

nTopology hat in den kommenden Monaten noch weitere Leistungsverbesserungen versprochen, nachdem das Unternehmen Feedback von Anwendern wie New Balance gesammelt hat, welche die GPU-Beschleunigungsfunktion bereits in den Einstellungen der nTopology-Plattform aktiviert haben.

nTopology 3.0 | Now Even Faster with GPU Acceleration
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.