Home Software Prusa veröffentlicht zweite Beta-Version von PrusaSlicer 2.4.0

Prusa veröffentlicht zweite Beta-Version von PrusaSlicer 2.4.0

Schon am 1. September hat der tschechische 3D-DruckerHersteller die erste Alpha-Version des PrusaSlicer 2.4.0 veröffentlicht. Die neue Version der beliebten SlicerSoftware bringt eine Reihe von Verbesserungen und neue Features.

So umfasst die neue Version ein Multi-Material-Malwerkzeug. Diese ermöglicht das Einfärben von Objekten für den Multimaterialdruck. Ebenfalls wurde die Erstellung für Supports und Rafts für FDM verbessert und es gibt einen Windows Dark Mode. Die beliebte Fuzzy Skin Funktion von dem Slicer Cura, wird nun ebenfalls bei PrusaSlicer zu finden sein. Zu den weiteren Funktionen gehören eine Shape Gallery, , negative Volumina, automatischen Farbdruck für Schilder, Unterstützung von 3DLabPrint-Flugzeugmodellen, neue Druckerprofile von Drittanbietern und mehr. Eine Übersicht findet man hier.

Vor wenigen Tagen hat Prusa die zweite Beta-Version des PrusaSlicer 2.4.0 veröffentlicht. Die zweite Beta umfasst eine Reihe von Bugfixes und weitere Verbesserungen. Interessierte User können die Software hier herunterladen.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelHolz 3D-Druck: Funktionierende Gitarre aus dem 3D-Drucker
Nächsten Artikel3D-gedrucktes Fleisch: Redefine Meat kommt nach Europa
David ist Redakteur bei 3Druck.com.