Home 3D-Scanner Fuel3D stellt Zubehör für SCANIFY 3D-Scanner vor

Fuel3D stellt Zubehör für SCANIFY 3D-Scanner vor

Der 3D-Scanner Entwickler Fuel3D wird auf der CES 2016, die vom 6. bis zum 9. Januar 2016 in Las Vegas stattfindet, zwei neue Zusatz-Produkte für seinen SCANIFY 3D-Scanner präsentieren: ein Mobile Package sowie ein Press-and-Scan Präparat.

Das Mobile Package bietet Anwendern die Möglichkeit ein Tablet sowie einen wiederaufladbaren 4200Ah Lithium-Polymer-Akku an dem Scan-Gerät zu befestigen. Im Paket inkludiert sind alle notwendigen Kabeln uns eine 3D-Datei zum Druck der Halterung zur Befestigung des Tablets und der Batterie. Zudem hat Fuel3D eine 32bit Version seiner 64bit Studio Software entwickelt um diese auch auf jeglichen Windows Tablets verwenden zu können.

fuel3d_SCANIFY_3d_scanner-tablet-cradle-2Laut CEO Stuart Mead, sollen diese Zusätze für den mobilen Einsatz Anwendern die Möglichkeit geben, an jeglichen Orten 3D-Scans zu erfassen:

“With this development, we have given SCANIFY users the freedom to take 3D scanning to places where it just wasn’t possible before. Whether you’re exploring ancient ruins, visiting a sculpture exhibition, or hosting an event where guests are being scanned, SCANIFY can help you preserve your experiences in 3D.”

Das Press-and-Scan Set soll den 3D Scan von Objekten mit glänzenden, durchsichtigen oder sehr scharfkantigen Oberflächen ermöglichen. Dabei wird ein Abdruck des zu erfassenden Objekts in einer Masse erstellt und danach gescannt. Speziell im Bereich des Reverse-Engineering sowie für Konzeptmodellierung und andere industrielle Anwendungen, bei denen flache, glänzende oder reflektierende Teile digital erfasst werden müssen, bietet sich das Press-and-Scan Präparat an.

Besucher der CES können Fuel3D am Stand 26920 im Las Vegas Convention Center, South Hall 2, besuchen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.