Home 3D-Scanner MakerBot 3D Scanner

MakerBot 3D Scanner

Der Cyclops 3D- Scanner von MakerBot funktioniert mit einen Pico Projektor, einer Webcam und einem iPod Touch (oder iPhone). Das Gerät projiziert horizontale Streifen auf das zu scannende Objekt die mittels der Webcam gefilmt und in 3D Daten transferiert werden (Structured Light 3D Scanning). Der 3D Scanner von MakerBot komplettisiert damit den Thing-o-Matic um eine praktische Kopierfunktion zu einem günstigen Preis.

Makerbot bietet das das Scanner Kit bereits um 50$ im Makerbot Store an. Allerdings handelt es sich dabei mehr um eine Halterung. Das Kit muss noch um die eigendlichen Bestandteile dem Pico Projektor (ab 150€) einer PS3 Eye Camera (rund 20€) und einem iPod Touch (ab 240€) oder einem iPhone (zwecks Videoquelle) erweitert werden. Das Resultat ist momentan auch mehr experimentell und man muss sich noch etwas spielen um das beste Ergebnis zu erzielen.

Keine News mehr versäumen

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Mit einem Klick auf "Anmelden" bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir versenden keinen Spam und eine Abmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.
Vorherigen ArtikelProfessionelle 3D Drucker werden leistbarer
Nächsten ArtikelKostenlose 3D-Software für den 3D-Drucker
Johannes Gartner is the founder and issuer of 3Druck.com and 3Printr.com.