Home 3D-Scanner Sony Xperia XZ1 Benutzer können 3D-Scans direkt als 3D-Druck bestellen

Sony Xperia XZ1 Benutzer können 3D-Scans direkt als 3D-Druck bestellen

Der Tech-Gigant Sony hat den neuen Xperia XZ1 und XZ1 Compact Smartphones ein besonderes Feature verpasst. Die Smartphones besitzen einen integrierten 3D-Scanner und 3D-Scans können mit wenigen Klicks bei Sculpteo bestellt werden.

Die 3D-Scan Funktion wurde mittels der integrierten 3D Creator App geschaffen. Aus dieser App heraus können die zuvor gescannten Objekte auch einfach und schnell an Sculpteo zum 3D-Druck gesendet werden.

Erwecke deine Avatare zum Leben, indem du sie zu Hause mit dem 3D-Drucker ausdruckst oder dich an einen professionelle 3D-Druckservice wendest, um einen schnellen und einfachen Online-Druck zu erhalten. Du kannst sogar eine essbare Version deines Avatars erschaffen.

Besonders ist dabei schon die 3D Creator App, anders als bei den meisten anderen Smartphones ist diese nämlich schon vorinstalliert. Mit der App können Benutzer zwischen verschiedenen Scanvorlangen wählen (Kopf, Gesicht, …) und die Scans anschließend über Messaging-Apps an Freunde versenden. Alternativ ist es aber auch möglich die 3D-Scans auf Plattformen wie Sketchfab oder man kann den 3D-Scan direkt auf Sculpteo drucken lassen.

Vorgestellt wurden die beiden XZ1 Smartphone auf der IFA Berlin. Offiziell erhältlich werden die beiden Smartphones ab 19 September sein, der Preis entspricht mit rund 700$ dem anderer Oberklasse Smartphones.

3D Creator – A new world of possibilities on Xperia

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.