Home 3D-Scanner Sturm Apollo 3D-Scanner

Sturm Apollo 3D-Scanner

1562

Das deutsche Unternehmen Sturm GmbH, bietet mit „Apollo“ einen vielseitigen 3D-Scanner.

Der mobile 3D-Scanner Apollo, arbeitet mit zwei Kameras und einem Projektor und verfügt über drei Messbereiche sowie ein modulartiges System mit dem kleine bis große Objekte erfasst werden können. Dafür können die „ApolloEyes“-Objektive einfach in drei vorgesehene Positionen geschoben werden. Der 3D-Scanner soll sich laut Hersteller für Reverse Engineering, Qualitätsprüfung, Multimedia, Body-Scanning und 3D-Archivierungs Aufgaben eigen und kann in den drei Ausstattungsoptionen Basic, Professional und Premium erworben werden.

Je nach Ausstattungsvariation verfügt der Apollo 3D-Scanner über folgende technische Spezifikationen:

  • Kameras: CMOS oder CCD mit bis zu 5 Mega Pixel
  • Objektive: HD möglich
  • Messfeld: 1024 x 768 bis 1280 x 800
  • Genauigkeit:  ∂ > 0.1 mm / 0.05 mm < ∂ < 0.1 mm / ∂ < 0.05 mm
  • Messbereich: 40 x 80 x 130 cm
  • Messpunkte/Scan: ab 1.100.000 bis 1.800.000
  • Polygone/Scan: ab 2.200.000 bis 3.600.000
  • Unterstützte Dateiformate: STL, OBJ, PLY, ASC
  • Anschlüsse: HDMI, USB 2.0

Der Apollo verfügt wahlweise über ein Aluminium / Carbon oder FOBA Stativ und einem Transportkoffer in der Größe von 30 x 87 x 56 oder 2 x 26x83x44 cm für den mobilen Einsatz.

(c) Picture & Link: Sturm GmbH

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.