Home Sponsored 3DPrintMill: Creality präsentiert Belt 3D-Drucker auf Kickstarter

3DPrintMill: Creality präsentiert Belt 3D-Drucker auf Kickstarter

Das Unternehmen Creality ist bekannt für seine hochwertigen und gleichzeitig günstigen Desktop-3D-Drucker. Der Hersteller hat dadurch in den letzten Jahren einen hohen Marktanteil in diesem Bereich gewinnen können. Nun stellt Creality mit 3DPrintMill einen Belt 3D-Drucker vor.

Der Vorteil bei diesem Drucker ist, dass das Druckbett aus einem Förderband besteht. Das Hotend ist dabei mit 45° abgewinkelt und so ist es möglich, dass auf der Z-Achse unendlich gedruckt und lange Objekte hergestellt werden können.

Der Drucker ist auch so konzipiert, dass das Hotend perfekt mit dem Förderband zusammenarbeitet. So kann das gedruckte Modell vom Band automatisch abgerollt werden. Benutzer können den Drucker unbeaufsichtigt lassen, bis er den Druckvorgang abgeschlossen hat. Die gedruckten Objekte können danach in einem Sammelbereich entnommen werden.

Beim Druckverfahren setzt 3DPrintMill auf die bewährte Technik von Creality. Im FDM-Verfahren können die Materialien PLA, TPU und PETG verarbeitet werden. Weitere hervorhebenswerte Details ist das 32-Bit-Motherboard, welches einen leisen Betrieb ermöglicht und ein Filament-Sensor, welcher den Druck unterbricht, wenn das Filament ausgeht oder reißt. Somit werden mögliche Druckausfälle verhindert.

 3DPrintMill Creality Belt 3D-Drucker

Ebenfalls kommt ein 350-Watt-Netzteil zum Einsatz. Dieses ist in der Lage, genügend Energie an das Heizbett zu liefern. Das Heizbett befindet sich am hinteren Teil des Bandes in der Nähe des Hotends. Das Modell kühlt ab, wenn es sich langsam vom Heizbereich wegbewegt und sich dann vom Band zum Sammelbereich löst.

Während andere Belt 3D-Drucker mit einem hochpreisig sind, startet Creality wie gewohnt mit einem Kampfpreis. 3DPrintMill wird am 19. November bei der Crowdfunding-Plattform Kickstarter vorgestellt. Im Rahmen dieser Kampagne kostet der 3D-Drucker 538 US-Dollar. Das ist um 43% günstiger als der geplante Verkaufspreis im Handel.

Mehr dazu findet man auch auf der offiziellen Webseite des Herstellers.

Sneak Peek- The 3DPrintMill, Infinite-Z, Belt 3D Printer- Coming to Kickstarter Soon!

Technische Details des Creality 3DPrintMill

Technologie FDM
Bauraum 200 * 170 * ∞ mm
Größe der Maschine 535 * 656 * 410 mm
Gewicht 16,5kg
Slicer-Software Crealitybelt
Druckgenauigkeit ± 0,1 mm
Anzahl der Düsen 1
Düsendurchmesser 0,4 mm
Temperatur des Heizbettes ≤ 100 ℃
Temperatur der Düse ≤ 240 ℃
Schichtdicke 0,1mm-0,4mm
Nennleistung 350W
Unterstütztes Filament PLA / TPU / PETG
Filament-Durchmesser 1,75mm
Sprache Englisch
Dateiübertragung USB/SD-Karte
Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.