Home Schlagworte Karlsruher Institut für Technologie

Tag: Karlsruher Institut für Technologie

Neues Verfahren verbindet 3D-Laserlithografie mit Mikrofluidik

Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Carl Zeiss AG haben in der Zeitschrift Science Advances ein effizientes und präzises Verfahren für...

Dynamischer 3D-Druck: Bewegliche Mikrostrukturen aus dem Drucker

Wissenschaftler des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickeln eine Methode für dynamischen 3D-Druck. Mit dieser Entwicklung lassen sich Mikrostrukturen durch Licht und Temperatur bewegen. Mit...

Forschungsprojekt AutoAdd: Wegbereiter für additive Fertigung für die Automobilindustrie

Das deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung hat das Projekt AutoAdd gefördert. Dabei sollte ermittelt werden, wie additive Fertigung in der Automobilindustrie eingesetzt werden...

Fluoreszierende 3D-gedruckte Mikrostrukturen sollen bei Fälschungsschutz helfen

Ein Forscherteam, bestehend aus Forschern des Optikunternehmens ZEISS sowie dem Karlsruher Institut für Technologie, entwickelte fluoreszierende 3D-gedruckte Mikrostrukturen, welche den Fälschungsschutz von Banknoten, Dokumenten...

Deutsche Forscher entwickeln löschbare Tinte für 3D-Druck

Wissenschaftler des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben eine 3D-Drucker-Tinte für das Direct Laser Writing entwickelt, die sich wieder "wegwischen" lässt. Diese neuartige Tinte...

3D-Druck mit Glas: Deutsche Forscher stellen kleinste Glasstrukturen mit SLA-Technologie her

Wissenschaftler des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben eine neue Möglichkeit gefunden, um Glas im 3D-Druckverfahren zu verarbeiten. Dabei wurde Quarzglas zu feinem Pulver...

Nach User Meeting in Harvard: Nanoscribe 3D-Drucker auf US-Markt etabliert

Ende Juni fand an der Harvard Universität in Cambridge (MA) das erste US-amerikanische User Meeting des 3D-Drucker Herstellers Nanoscribe statt. Gemeinsam mit dem dortigen...

Nanoscribe ist Finalist beim Deutschen Gründerpreis

Mit ihrem preisgekrönten 3D Drucker für die Mikrometerskala hat es die Nanoscribe GmbH aus dem Raum Karlsruhe ins Finale des Deutschen Gründerpreises 2015 in...

Sehr stabile, aber leichte Struktur aus dem 3D-Drucker

Der Trend bei Materialien geht hin zu mehr Stabilität bei gleichzeitig niedrigerem Gewicht. Das Erreichen von beiden Eigenschaften ist eine schwierige Aufgabe, denn bisher...

Modellansatz-Podcast: Rotierender 3D-Druck

Die Fakultät für Mathematik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) spricht im Modellansatz Podcast über die Optimierung von 3D-Druck.  "Marie-Luise Maier hat ein 3D-Druck-Verfahren analysiert und optimiert,...

Populäre Artikel

Der wöchentliche 3Druck.com-Newsletter bietet jeden Montag einen Überblick der wichtigsten Artikel.
Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Anmelden
close-image
X
X