Home Events MakerBot Method 3D-Drucker gewinnt Red Dot Award

MakerBot Method 3D-Drucker gewinnt Red Dot Award

Der im Dezember 2018 präsentierte Makerbot seinen neuen 3D-Drucker, der sich an profesionelle Anwender richtet. Der MakerBot Method hat nun einen Red Dot Award für sein industrielles Produktdesign gewonnen.

Der Red Dot Design Award ist ein vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen e. V. ausgeschriebener Designwettbewerb. Seit 1955 wird der Preis in verschiedenen Kategorien vergeben. Auszeichnungen werden für die Bereiche Product Design, Communication Design und Design Concept vergeben, davon jährlich alleine an 1500 Produkte in Bereich Produkt Design.

Das Design-Team des 3D-Druckers wurde von Mark Palmer, Vishnu Anantha und Andrew Askedall geleitet. Laut Makerbot wurde der Method aus über 5.500 Produkten ausgewählt.

Der MakerBot Method wurde im Dezember 2018 vorgestellt. Der Drucker soll die industriellen Technologien und die Expertise von Stratasys mit der Zugänglichkeit und Bedienerfreundlichkeit von Makerbot verbinden. Ziel ist es für professionelle Anwender eine kostengünstige Alternative zu industriellen Maschinen zu bieten.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.